Skip to main content

Eloxal

Neu bei Ferk: Eloxal

 

Eloxal ist ein Beschichtungsverfahren, das bei Metallbau Ferk für die Veredelung metallischer Oberflächen eingesetzt wird. Die Besonderheit dieser Methode besteht in der äußerst dichten und harten Oxidschicht, die auf das Aluminium aufgetragen wird.

Die anodische Oxidation sorgt dabei für einen ausgezeichneten Schutz vor Korrosionen und jeglichen Witterungseinflüssen. Darüber hinaus können durch die Oberflächenveredelung mittels Eloxal, Teile und Komponenten ganz nach Ihren Wünschen eingefärbt werden.

 

Mehr Bilder

 

Am neuesten Stand: Die Eloxalanlage

Zur Erzeugung einer oxidischen Schutzschicht auf unseren Aluminiumteilen setzen wir eine spezielle Eloxalanlage ein. Mithilfe dieser Anlage schaffen wir die optimale Grundlage für langlebige, aber auch optisch ansprechende Teile.

Qualifizierte Mitarbeiter sowie unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der Oberflächentechnik garantieren beste Qualität und kurze Lieferzeiten. Darüber hinaus können wir durch eine individuelle Farbgebung ganz auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen.